Aktuelles

Die Kinder der Kita freuen sich, dass hier bald ein neuer Fußballplatz entsteht.

TMP spendet für neuen Fußballplatz

„Endlich können wir damit anfangen, ein Fußballfeld zu bauen“, freut sich Kerstin Pschorner, Leiterin der Kindertageseinrichtung „Clara Zetkin“ am östlichen Stadtrand von Bad Langensalza. Schon längere Zeit hat sie diese Idee, welche aber bisher an der Finanzierung gescheitert ist. Jetzt kam eine unerwartete Spende der TMP Fenster + Türen GmbH. „Die 300 Euro bilden eine gute Basis“, ist sich Kerstin Pschorner sicher, weitere Sponsoren zu finden. Mit Kosten von etwa 500 Euro rechnet sie, um bis zum Herbst aus einer unbenutzten Fläche neben dem Haus einen kleinen Fußballplatz zu machen.

Das Geld stammt zum großen Teil aus einem Teamspiel, welches anlässlich der jährlich organisierten TMP-Jahresabschlussfeier im Januar stattfand. Je nach Abschneiden wurden attraktive Prämien vergeben. „Wir haben gemeinsam beschlossen, unseren Gewinn für einen guten Zweck zu spenden“, erklärte Daniel Ludwig aus dem Bereich Fertigung. Die Idee von der Kita kam von seiner Freundin Beatrix Jakobi, welche hier als Erzieherin arbeitet. 

„Wir haben einen sehr großen Außenbereich, welcher neben viel Pflege auch Geld zur Erhaltung und Weitergestaltung benötigt.“ Deshalb sei das Engagement von Unternehmen, Sponsoren und letztendlich auch der Eltern von unschätzbarem Wert, so Kerstin Pschorner. So habe die Kita, welche vom ASB Kreisverband Unstrut-Hainich e.V. betrieben werde, schon einige Spenden zu verschiedenen Vorhaben beisteuern können. 

Lob? Kritik? Anregungen?
Schreiben Sie uns!

Bitte alle Felder mit * ausfüllen