Aktuelles

Viel Andrang gab es bei der "TMPiade".

Manuela Meklenburg wurde als "Mitarbeiter des Jahres" ausgezeichnet.

Magier Danny Ocean verzauberte im Showteil das Publikum.

TMP Jahresabschlussfeier 2020

Mit über 260 Mitarbeitern und Kooperationspartnern feierten wir am 7.2.2020 im Kultur- und Kongresszentrum einen erfolgreichen Jahresabschluss. Nachdem wir 2018 die „Goldene 50“ erreicht haben, ist auch im Jahr 2019 der Umsatz weiter gestiegen, freute sich TMP-Geschäftsführer Bernhard Helbing.

2020 wird das Jahr des 30jährigen Bestehens von TMP. „Das werden wir mit allen Mitarbeitern, Partnern und auch den Anwohnern aus der Region feiern“, kündigte Bernhard Helbing an. Auch das neue „Kompetenzgebäude“, für welches im November 2018 Richtfest gefeiert wurde, steht kurz vor der Vollendung. Am 4. Mai soll die offizielle Übergabe erfolgen.

Eröffnet wurde der Abend von der Tanzgruppe Empor Bad Langensalza, welche zu einem eigens für TMP komponierten und getexteten „Rap-Song“ eine Choreographie aufführten. Wie in jedem Jahr wurde auch der „Mitarbeiter des Jahres“ ausgezeichnet. Für 2019 war es Manuela Meklenburg, welche am 8. Juni 1990 in der Fensterfertigung begann und dort Dichtungen per Hand eingezogen hat. Anfang März 2018 wechselte sie in den Bereich Organisation und Reinigung. Unter großem Beifall aller Anwesenden erhielt sie eine Urkunde und eine Prämie von 1000 Euro.

Den Abschluss des „offiziellen Teils“ bildete wieder eine „TMPiade“ – ein sportlicher und geistiger Wettbewerb, wo zehn Teams aus verschiedenen Bereichen im fairen Wettstreit antraten. Alle Teams erhielten je nach Abschneiden attraktive Prämien, die für gemeinsame Aktivitäten genutzt werden können.

Auch die Bar war wieder gut besucht. Als Besonderheit konnte dort an diesem Abend wie in den vergangenen Jahren mit dem „TMPEO“ - einer TMPeigenen „Währung“ bezahlt werden, welche extra für solche Anlässe kreiert wurde.  

 

 

Lob? Kritik? Anregungen?
Schreiben Sie uns!

Bitte alle Felder mit * ausfüllen